Sweet Child o‘ Mine

Ich: Paul, Du räumst jetzt Dein Zimmer auf.
Paul: Nö. Habe ich keine Lust zu.
Ich: Paul, jeder muss aufräumen.
Paul: Weiß ich. Lust habe ich trotzdem keine.
Ich (schmeichelnd): Paulchen, komm‘ schon, räum‘ halt auf. Wir essen nachher noch ein schönes Eis in der Eisdiele.
Paul (über alle Maßen gelangweilt): Maaaaama, Du weißt doch, dass ich mich nicht erpressen lasse.
Tja. Was will man dazu noch sagen.

Dieser Beitrag wurde unter Kasis Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s